News
aus der W&K Welt

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Aktuelle Projekte, neue Mitarbeiter und vieles mehr ...

Es geht voran: vom Erdhaufen zum Bürogebäude

Vom Erdhaufen hin zu einem mehrstöckigen Bürogebäude. In den letzten Monaten hat sich viel auf unserer Baustelle am Headquarter getan. Inzwischen steht nicht nur der Rohbau, auch das Dach ist drauf. Bevor dies finalisiert wurde, fand Mitte Juni ein geselliges Richtfest mit der ganzen Belegschaft statt.
Nicht nur von außen macht das Gebäude mittlerweile einiges her, auch innen geht es gut voran, 50 % des Innenausbaus sind bereits abgeschlossen. Aktuell rechnen wir mit einer Fertigstellung Ende November.

Fortschritt beim Firmengebäude in Mexiko

Einige Wochen sind vergangen, seit wir einen Einblick in den Bau des neuen Firmengebäude in Mexiko gegeben haben. Mittlerweile ist das Gebäude voll verkleidet und überdacht. In der letzten Woche wurden Elektroinstallationen vorgenommen und die Pflastersteine rundumverlegt. Das Gebäude macht schon einen sehr guten Eindruck, doch bis zur Fertigstellung im November ist noch einiges zu tun.


Baustelle am Headquarter: Neues Bürogebäude für W&K Faulbach

Die W&K Familie wächst stetig, unsere Büroräume platzen aus allen Nähten. Aus diesem Grund wird gerade am Headquarter in Faulbach ein neues Bürogebäude gebaut.
Bis zum Jahreswechsel entstehen hier auf 3 Stockwerken ca. 30 neue Arbeitsplätze. Ebenso dürfen sich unsere Mitarbeiter auf ein Sportstudio und ein Kommunikationscafé freuen.

Neues Firmengebäude für W&K Mexiko

Einen Einblick in die W&K-Welt gefällig? Nicht nur an unserem Headquarter in Deutschland wird fleißig gebaut, sondern auch bei unserer Landesgesellschaft in Mexiko.🛠🧱 Im Terra Park Centenario in Querétaro entsteht ebenso ein neues Firmengebäude (Büro, Lager, Werkstatt). Aktuell ist der Baufortschritt bei ca. 45 %. Mit der Fertigstellung rechnen wir noch dieses Jahr im November. Sei gespannt auf das finale Ergebnis!


Unser Supervisor Schulungsprogramm wächst

Unser europäisches Supervisor Schulungsprogramm wächst, wir sind stolz unsere Supervisor, Bauleiter und Servicetechniker aus Europa besser vernetzen zu können. So kann wertvolles W&K-Wissen geteilt werden. Vielen Dank für die Mitarbeit und die gemeinsamen Runden. Wir freuen uns auf die nächste Gelegenheit das W&K Know-How zu vertiefen.


Die W&K Gruppe als verlässlicher langjähriger Partner für Schuler

Seit langer Zeit arbeiten wir mit der Schuler Group für die Realisierung innovativer Metallumform- und Pressentechnik zusammen. In einem gemeinsamen Beitrag im „Boss Magazin“ (USA) haben die W&K Americas und Schuler Presses North America diese Partnerschaft besiegelt.

Zum Online-Beitrag im Boss-Magazine.

Zum Magazinbeitrag im Boss-Magazine.


Unsere Fachkräfte für Arbeits-
sicherheit bei der Sache!

Arbeitssicherheit ist ein zentraler Punkt unseres Arbeitsalltags. Unsere Fachkräfte bereiten unsere W&K Monteure perfekt auf ihre Einsätze auf den Baustellen vor und tragen auch Sorge für die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter der W&K Standorte.
Regional um unseren Hauptsitz in Faulbach am Main unterstützen wir auch eine Vielzahl von Kunden aus unterschiedlichsten Branchen bei der Umsetzung Ihrer Schulungs- und Sicherheitskonzepte.
Mit Jörg haben wir den Bereich der Arbeitssicherheit erweitert, neue Perspektiven ergänzen hier Jahrzehnte lange Erfahrung.


Konzentrierte Erfahrung und langjähriges Schweizer Know-How

2022 haben wir langjährige Zusammenarbeit und Erfahrung mit Schweizer Maschinen- und Anlagenbauern konzentriert.
Zum Jahresbeginn haben wir einen weiteren Standort in der Schweiz gegründet. Die W&K in Bern ist Teil unserer W&K Welt.


Container-
brückenkran

Unser Team begleitete heute nach erfolgreicher Montage die Errichtung eines Containerbrückenkrans. Es kamen 4 Krane mit zusammen über 1000 Tonnen Hubkraft zum Einsatz.
Mit dem Containerbrückenkran werden in Zukunft Schiffe in Meerhout (Belgien) be- und entladen.
Danke für die erfolgreiche Arbeit!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Schwimmgreifbagger

Momentan realisieren wir in Zusammenarbeit mit den Schwerlastspezialisten unseres verbundenen Unternehmens Lantenhammer die Verlagerung eines Schwimmgreifbaggers.
Mit unserem diversifizierten Portfolio bieten wir Lösungen für unterschiedlichste Spezialbereiche.
Anbei ein Video, in dem der Hub des ca. 85 Tonnen schweren Hauptpontons zu sehen ist. (85 Tonnen entsprechen ca. 45 PKW!)
Starkes Team, tolles Projekt!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen